Abnehmen und Bewegung

Abnehmen

Sich leistungsfähig und attraktiv fühlen – in jedem Alter

Körper und Geist hängen untrennbar zusammen. Wer sich gut fühlt, sieht auch gut aus, und wer sich als gutaussehend empfindet, fühlt sich gut.

Gesund Abnehmen

Deshalb legen wir beim Abnehmen Wert auf ein ganzheitliches Konzept aus Bewegung und Ernährung, mit dem Sie Ihr Leben langfristig gesünder gestalten können, und nicht nur temporär ein paar Pfunde verlieren. Schließlich wollen Sie  z.B. Übergewicht durch Fettabbau dauerhaft loswerden.

Alles eine Frage der Energie

Wenn wir abnehmen möchten, müssen wir mehr Energie verbrauchen als aufnehmen. Das Zauberwort heißt also negative Energiebilanz. Viel Energie verbrauchen wir bei großer körperlicher Anstrengung, z.B. beim Sport. Für wirkliche Gewichtsreduktion kommen wir um ein richtiges sportliches Training nicht herum. Ein auf die körperlichen Voraussetzungen des Einzelnen eingehender Trainingsplan mit der optimalen Kombination von Muskel- und Ausdauertraining ist für das Abnehmen deshalb genau das Richtige!

Für Einsteiger, für alle, die auf ein besonders sicheres Training angewiesen sind oder auch für die, deren Zeitbudget knapp ist, ist unser Vitalis Gesundheitszirkel (von MILON) das passende Trainingskonzept.

Muskelmasse ist Trumpf

Das hört sich erst einmal ziemlich martialisch an, aber nicht jeder muss jetzt gleich zum „Mr. Muscle“ werden. Sondern das bedeutet nur, dass unsere Muskeln nicht nur Energie verbrauchen, wenn sie arbeiten – also beim Training, sondern auch in Ruhe und sogar im Schlaf. Je mehr Muskelmasse vorhanden ist, um so mehr Energie kann verbraucht werden.

Deshalb ist also neben einem durchdachten Ausdauertraining mit intensiver Belastung für hohen Energieverbrauch, ein grundlegendes Muskel- (oder auch Krafttraining) unverzichtbar.

Sag‘ mir was du isst – und ich sage dir, wie du abnimmst

Genauso wichtig wie die Frage, wie und wieviel Energie wir verbrennen ist, wieviel Energie wir wann mit welchen Energielieferanten zu uns nehmen (Stichwort negative Energiebilanz). Für gezieltes Abnehmen müssen wir also über einen längeren Zeitraum weniger Kalorien zu uns nehmen, als wir verbrauchen. Wer diese Regel beherzigt, für den gibt es keine „Essverbote“. Jedoch sollten wir durch eine gezielte Auswahl unserer Nahrungsmittel und gesteuertem Essverhalten einen dadurch optimierten Trainingsplan unterstützen.

Wichtig beim Abnehmen ist ebenso die Gewährleistung einer ausreichenden Versorgung mit Nährstoffen vor, während und nach dem Training: Für einen stabilen Blutzuckerspiegel, genügend Flüssigkeit und Mineralien zur Rehydration und Energielieferung sowie ausreichend Eiweiß zur Regeneration der Muskulatur.

Dafür steht Ihnen an unserer Vital-Bar passende Angebote an Riegeln, Dextrose, Wasser und Mineralgetränken sowie Eiweißshakes und Eiweißcocktails zur Verfügung.